Anmelden

Berufsbild der Psychotherapeut/in

Fragen zur Berufsausbildung, zu Tätigkeitsfeldern und der Versorgung in Vorarlberg

 
Die Nachfrage nach Psychotherapie in Österreich steigt ständig. Dies ist zum einen auf die Zunahme von psychischen Erkrankungen wie auch auf die erhöhte Sensibilisierung der betroffenen Personen gegenüber seelischem Leid und Lebenskrisen zurückzuführen. Zudem ist die Inanspruchnahme von therapeutischer Hilfe heute gesellschaftlich weitgehend akzeptiert.

Damit steigen auch die Herausforderungen an qualifizierte Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten. In Österreich regelt das Psychotherapiegesetz den Zugang zu diesem Beruf, der als selbständiger Heilberuf neben dem des Arztes gesehen wird.

In diesem Workshop stehen wir für Fragen zu folgendem Themenbereich zur Verfügung:  Wie wird man Psychotherapeut/in? Welche Ausbildungswege und Richtungen sind in Österreich anerkannt? Wie sehen die Berufsaussichten aus und welche zukünftigen gesundheitspolitischen Entwicklungen lassen sich bereits jetzt erkennen? Wie schaut die psychotherapeutische Versorgung in Vorarlberg aus und welche Konsequenzen sollten daraus gezogen werden?