Anmelden

Wenn Kinder nicht bei ihren Eltern aufwachsen können

Woher komme ich? Zu wem gehöre ich? Wer bin ich?

Diese Fragen beschäftigen Kinder und Jugendliche, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, besonders intensiv. Im Vortrag soll Biographiearbeit als eine wirksame Methode vorgestellt werden, junge Menschen in diesem Prozess des Suchens nach tragenden Antworten zu unterstützen.

Biografiearbeit  versucht, eine Brücke zwischen der Vergangenheit mit all ihren Licht- und Schattenseiten, der Gegenwart und der Zukunft zu schlagen und ermutigt junge Menschen, sich und ihre Geschichte kennen zu lernen und anzunehmen.